Informationen zu COVID-19

Informationen zu COVID-19

Liebe Patienten,

auf Grund der aktuellen Situation bitten wir Sie, sich vor jedem Praxisbesuch telefonisch unter 0351/4728872 während der Öffnungszeiten zu melden. Dann entscheiden wir, ob eine persönliche Vorstellung erforderlich ist oder ggf. Probleme telefonisch geklärt werden können.

Bei notwendiger persönlicher Vorstellung erhalten Sie von uns einen Zeitpunkt, der unbedingt einzuhalten ist. Weiterhin bitten wir, dass nur noch ein Elternteil das vorzustellende Kind begleitet und gesunde Geschwisterkinder bei vorhandener Möglichkeit zu Hause bleiben. Personen der Risikogruppe > 60 Jahre oder Erwachsene mit schwerwiegenden chronischen Erkrankungen sollen möglichst nicht, auch nicht als Begleitperson die Praxis besuchen.

Aktuell werden notwendige Vorsorgen und Impfungen weiterhin durchgeführt. Bitte melden Sie sich auch dazu telefonisch in der Praxis, um ggf. die Bestellzeit zu variieren. Die Zeiten werden getrennt von den Akutsprechzeiten durchgeführt.

Alle nicht zwingend nötigen Behandlungstermine werden verlegt. Bitte fragen Sie telefonisch nach!

Wenn es sinnvoll ist, können wir auch eine Videosprechstunde anbieten. Sie erhalten nach telefonischer Terminabsprache dann von uns einen Code und einen Link zur Teilnahme per SMS oder E-Mail (bitte schauen Sie auch in Ihren Spam-Ordner). Dazu benötigen Sie einen Computer mit Kamera, Mikrofon und Lautsprecher bzw. Kopfhörer oder ein Tablet oder Smartphone mit dieser Ausstattung sowie einen schnellen Internetzugang.

Bitte informieren Sie sich ausschließlich auf seriösen Seiten im Internet über COVID-19. Beispiele dafür sind:

Die Stadt Dresden informiert auf dieser Seite zu aktuellen Maßnahmen der Bekämpfung von COVID-19. Bitte halten Sie sich unbedingt an diese Einschränkungen.

Sehr gute Informationen für Eltern finden Sie hier:

Infohotlines

Infotelefon der Kassenärztlichen Vereinigung Sachsen für Auskünfte bei Verdachtsfällen
116 117

Infotelefon des Gesundheitsamtes Dresden
0351-4885322

Bürgertelefon des Sächsischen Gesundheitsministeriums zum Thema Coronavirus
0351 – 564 55855